Schülerturnier 2018 - Neuerungen

online Anmeldung
Es ist nun möglich, alle Dokumente die zur Anmeldung am Turnier nötig sind, online auszufüllen und abzusenden.

neue Altersklassen
Auf Grund neuer Reglementierungen seitens des Schweizerischen Handballverbandes, werden die Schülerturniere in der Schweiz neu für 4. - 7. Klassen durchgeführt. (Bisher: 3.-6. Klassen)

Mannschafts-Coaches
Es wird vom Verein aus angeboten, dass als Unterstützung für den Mannschaftsbetreuer ein Coach des Handballclub Goldach-Rorschach zur Seite steht.
Die Aufgaben des Coaches sind folgende:

  • Besammlung mit dem Klassenlehrer vereinbaren. (per Mail)
  • Erklärung was auf dem Feld zu tun ist
  • coaching während den Spielen
  • Abgabe des Teams an den Klassenlehrer nach dem letzten Spiel

explizit NICHT Aufgabe des Coaches:

  • Organisation von Trikots
  • Verpflegung des Teams
  • Verantwortung für das Team
  • Koordination mit den Eltern

Die Verfügbarkeit eines Coaches kann vor Ablauf der Anmeldefrist nicht garantiert werden. Dies hängt von der Nachfrage und den Ressourcen des Vereins ab.

Vorbereitungstrainings
Der Verein bietet an, die Mannschaften in Trainingseinheiten (10.02.2018 / 17.02.2018 / 24.02.2018) auf das Turnier vorzubereiten. Die genauen Trainingszeiten werden je nach Bedürfnis nach Ablauf der Anmeldefrist bekannt gegeben.
--> Hier gehts zur Anmeldung für die Vorbereitungstrainings>>>

Trikot-Service
Für Klassen, die keine eigenen Trikots haben, können neu Trikots (nur Shirt ohne Hose) zu sehr attraktiven Preisen bestellt werden. Die Trikots werden vom HC Goldach-Rorschach bestellt und mit Nummern bedruckt. Die Trikots können nach dem Turnier behalten werden.

Kosten: CHF 25.- pro Trikot

Trikot:

  • Single-Jersey
  • 100 % Baumwolle, 170 g/qm
  • Farben: weiss, rot, royal, schwarz, navy, orange, blau, citro, nightblue,  grün, anthrazit

--> Hier gehts zum Trikot-Service>>>

Matchbesuch zu gewinnen
Nebst den tollen Sachpreisen und Pokalen gibt es für die Gewinnerteams auch einen Besuch an einem NLA-Spiel (Nationalliga A / höchste schweizer Spielklasse) des TSV St. Otmar St. Gallen zu gewinnen.